Wichtige Informationen

Liebe Händler*innen, Künstler*innen, Vereine & Kulturschaffende,
wir freuen uns sehr, dass ihr beim Westbesuch dabei sein möchtet!

Hier nochmal eine wichtige Information zu Eurer Standanmeldung:

Ihr könnt euch direkt hier auf unserer Website für einen Standplatz anmelden- sowohl privat als auch gewerblich. Alle, die sich anmelden, bekommen auch sicher einen Platz. Die Anmeldung wird ca. zwei bis drei Wochen vor der jeweiligen Veranstaltung freigeschaltet. Das kommunizieren wir natürlich auch rechtzeitig über alle bekannten Kanäle. Bis zum Freitag vor dem 'Westbesuch' könnt ihr euch in der Regel anmelden.

Bitte beachtet, dass wir keine Anmeldungen per E-Mail berücksichtigen können! Wir helfen immer gerne bei Fragen oder Problemen, aber können Standanmeldungen per Mail nicht bearbeiten.

Bitte beachte, dass Du mit deiner Anmeldung unsere aktualisierte Marktordnung bestätigst. Diese findest du hier.

Die genauen Veranstaltungs- und Aufbauzeiten geben wir rechtzeitig per E-Mail, auf unserer Webseite und über die sozialen Medien bekannt.

Achtung Vereine! Ihr könnt einen Standplatz kostenlos nutzen, um euer Angebot zu präsentieren.

Standfläche und Aufbau
Ihr bekommt vom Westbesuch e.V. eine Standfläche von 3 x 3 Meter (z.B. für euren Tapeziertisch oder euer kleines Zelt)  zur Verfügung gestellt. Benötigtes Equipment ist bitte selbst mitzubringen. Stromanschlüsse können nicht gestellt werden.

Alle weiteren Infos erhaltet ihr nach Anmeldung per E-Mail!

Liebe Grüße
Dein Westbesuch-Team

Liebe Gastros

Anfragen für das Betreiben eines gastronomischen Standes an einem unserer Westbesuche nehmen wir das ganze Jahr über entgegen. Gerne einfach per E-Mail an info@westbesuch.com. Am besten enthält eure Nachricht gleich Informationen bzgl. des Essenangebots und technische Details, dann können wir Euch eine gezieltere Rückmeldung geben.